Für 2 Portionen

Zutaten:
500 g Kabeljau
1 Zucchini
1 Scheibe Speck
200 ml Sahne
150 g frischer Spinat
Wasabi-Paste
etwas Mehl
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Kabeljau auf Zucchini-Spinat-Gemüse. Quelle: ZDF

ZDF
Kabeljau auf Zucchini-Spinat-Gemüse

Zubereitung:
Den Fisch waschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Mehl auf der Arbeitsfläche verteilen und den Fisch darin wenden.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Kabeljau darin anbraten.

Anschließend die Zucchini waschen, vierteln und in Rauten schneiden. Den Speck in dünne Streifen schneiden und beides in einer zweiten Pfanne mit Olivenöl anbraten. Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen.

Die frischen Spinatblätter waschen und zusammen mit der Sahne in die Pfanne geben. Anschließend alles mit der Wasabi-Paste verfeinern.

Das Zucchini-Spinat-Gemüse mit dem fertig gebratenen Kabeljau auf Tellern anrichten, noch einmal kräftig pfeffern und servieren.

Tipp: Wasabi-Paste immer erst kurz vor dem Servieren hinzugeben, da die Schärfe bei Hitze sonst sehr schnell verfliegt.

Schreibe einen Kommentar