Zutaten für 10- 12 Personen:
400 g geräuchertes Forellenfilet
3 EL fein geschnittene Zwiebeln
1 EL Meerrettich
2 EL gehackte Kapern
1 EL frische Dillspitzen
2 EL Schmand
Salz
Pfeffer
1 EL Chiliflocken

Salat:
200 g fein gehobelten Rettich
100 g fein gehobelte Radieschen
1 EL Schnittlauchröllchen
6 EL Sahne
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Forelle fein zerkleinern, Zwiebeln und Meerrettich, Kapern, Dill und Schmand zugeben, alles gut vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Alle Zutaten vom Salat vermengen und abschmecken.

Salat in Gläschen füllen, Tartar als kleine Nocke abstechen, daraufsetzten, mit Chiliflocken zart bestreuen.

Schreibe einen Kommentar